"Exclusive Laser G350P" umbau

Aus Eigenbaukombinat Halle e.V. öffentliches Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


DEFEKT

Der Cutter ist grad kaputt. Ein Riemen ist verschlissen, die Idler Pulleys sind verzogen / schief. Riemen ist ein 3GT 15mm breit. Bestellt am 4.1. (China...)


Vor dem Umbau

Netsspannung

Netzspannung angeschlossen an

Netzsvorfilter Filtemc FT127-10

auf

220V Multiplikator

Pins
1 + Main Switch
2 - Main Switch
3 + Laser Switch
4 - Laser Switch
5 + Lüfter hinten
6 - Lüfter hinten
7 + 36V Netzteil
8 - 36V Netzteil

Netzteile

Netzteil 36V (36V)

Versorgen Motorentreiber


2x Netzteile 5V (klein)

Versorgen Rotpunktlaser und Hauptplatine

Netzteil Laser

Pfostenstecker U1 (6-Polig)

1 Leer | TTL-H
2 Grün | TTL-L
3 Braun | Protection System
4 Gelb und Schwarz | GND
5 Rot | Power Control
6 Leer | 5V Output

Motoren

unbekannter Typ X-Achse

unbekannter Typ Y-Achse

Motor Treiber

Leadshine 3ND583

4.0A Peak 2.9A RMS

Half Current

2000 pulse / umdrehung

Switches Pins 1-8

  1. 1
  2. 0
  3. 1
  4. 0
  5. 0
  6. 1
  7. 1
  8. 0

Beleuchtung

Röhre an 220V Multiplikator

Fokus Rotpunkt

direkt an 5V Netzteil links

Mainboard

  • Spannungsversorgung aus beiden 5V Netzteilen
  • USB Buchse ausgeführt an Gehäuse
  • DB9 Stecker auf RJ45 Stecker an Display
  • Pfosten P5 auf eingang Lasernetzteil
  • Pfosten P7 auf Treiberendstufe links
  • Pfosten P8 auf Treiberendstufe rechts

Endschalter

  • Endschalter P7 ist X-Achse, gelber Draht an Pfostenbuchse + Schwarz (Masse?)
  • Endschalter P8 ist Y-Achse, alles genauso, als Schließer geschaltet
  • Notschalter Bauraum rechts löst bei öffnen des Deckels
    • an diesem ist auch an der Rückseite ein Wasserschakter angeschlossen


Umbau

Hardware

Der Plan

Möglichst viel der Hardware übernehmen und das Mainboard gegen eine alternative austauschen.

verbaute Hardware

Smoothieboard version v1.0b Smoothiebaord GLCD Adapter Platine

GLCD von Sintron

5V Regulator R78E5.0.0.5 auf Smoothiebaord LM7805 auf GLCD Adapter Platine

unbedingt zu beachten

GLCD an Smoothiebaord

Wir mussten die Stecker der beiden Flachbandkabel auf einer Seite drehen. Wir haben noch nicht herausgefunden ob der Smoothieboard Adapter das "falsch" herum hat oder unser GLCD. Das LCD funktionierte allerdings ohne Probleme an einer RAMPS Platine.

Adapterkabel Motortreiber

Da wir die Orginalverkabelung möglichst erhalten wollen haben wir uns Adapterkabel gebaut. Die Stecker (P7 und P8) passen an eine ATX Buchse.

Pinbelegung Kabel Achten

X und Y Achse Original Kabel

Nase Nase
Farbe Rot Schwarz Grün Blau
Funktion PUL+(5V) Endschalter DIR-(DIR) PUL-(PUL)
Farbe Gelb
Funktion Endschalter

Adapter Smoothieboard

Farbe Weiß Braun
Funktion Enable DIR ST GND

5V von unbenutztem Endschalter

Nase
Farbe Grün
Funktion 5V GND zB. X Max

Umrechnung der Schritte in mm

Folgende Abfolge:

  • Gcode --> z.B. 1mm nach rechts
  • Smoothieboard rechnet um anhand der eingestellten Werte, z.B. 45 Schritte pro Millimeter --> +45 Schritte
  • Endstufe erhält: +45 Schritte bewegen, erzeugt aber Mikroschritte, z.B. 2000 Mikroschritte (jeder Schritt besteht aus 10 Mikroschritten) --> Bewegung 45 Schritte von 2000 Schritten einer vollen Umdrehung
  • Motor (Standardkonfig 200 Schritte pro Umdrehung == 1,8° Auflösung, 360° == volle Drehung) erhält die Mikroschritte von der Endstufe
  • Zahnrad auf dem Motor hat einen Durchmesser oder treibt eine Spindel mit Steigung x mm / Umdrehung
    • hier Zahnrad, ca. 15mm Durchmesser ergibt rund 47mm Umfang --> eine Umdrehung entspricht 47mm Weg, d.h. 2000 Mikroschritte entsprechen 47mm.

Der kalibrierte Wert für das Smoothieboard 47 / 2000 = 42.55mm / Schritt.

Fokus Arbeitslaser

-Brennweite 1,5' (38,1 mm)

-Tubushöhe 32 mm


=> Arbeitsabstand zur "Laserspitze" 6 mm

Smoothieboard

Motoren

Das Smoothieboard hat Motorentreiber integriert, diese reichen aber nicht um die verbauten Motoren zu betreiben.
Die Platine bietet aber die möglichkeit externe Treiber zu nutzen. [2]

Firmware

Es ist ist die Smoothie CNC Firmware installiert. Aktuellste Version

Config

Die Aktuelle Version der config ist auf Github aktuelle Version

Software

Visicut

Download: https://download.visicut.org/

Dokumentation: https://github.com/t-oster/VisiCut/wiki

Installation

Das Smoothieboard wird seit einigen Versionen unterstützt.

Die aktulleste Version für euer Betriebssystem herunterladen und entsprechend installieren.

Oft kann man es auch über den evtl. vorhandenen Paketmanager installieren.

Konfiguration

Die zu importierende Version könnt ihr auf Guthub herunterladen. Aktuellste Version

Ablauf

Vor dem Lasern

  • Objekt im Visicut erstellen und als *.gcode Datei exportieren.
  • Lasercutter starten
  • Ist der Strom an der Wasserpumpe an?
  • Strom an der Absaugung an?
  • Strom am Generator an?
  • Fahrweg prüfen ob er frei ist.
  • Am Lasercutter preperation -> "Home all Axes" wählen.
  • Touch off X
  • Touch off Y
  • Die Datei direkt via USB auf dem Lasercutter speichern oder via Webinterface hochladen.
  • 6mm Abstand zum Werkstück sicherstellen.
  • Laser vom Lasercutter einschalten.
  • Am Lasercutter auf play -> SD -> Datei auswählen.

Nach dem Lasern

  • Schalter vom Lasercutter und Laser aus machen
  • Klappe öffnen und Wekstück entnehmen